Adolf Jobst

This article or section requires a revision. Details are indicated on the discussion side. Please to improve it and removes afterwards this marking helps.
what painted? and which has restored? - if one the Diskussionseite to believe may do, those among other things LInks, aber auch komplette Löschdiskussionen aufweist, eine ganze Menge - nur steht das hier leider nicht drin feba 20:26, 26. Feb 2006 (CET)

Adolf Jobst (* 10. Mai 1900 in Krummau, Österreich; † 15. Mai 1974 in Darmstadt) war Restaurator und Maler.

Adolf Jobst war vom 19. Mai 1935 bis zum 21. März 1939 Mitglied des Abgeordnetenhauses der Tschechoslowakei. Nach dem Untergang Tschechiens betätigte er sich in seinem Beruf als Maler und Restaurator. Von 1941 bis 1945 war er als Soldat in Russland, anschließend bis 1948 in russischer Kriegsgefangenschaft. Danach lebte er bis 1949 in Friedberg, dann in Marburg. Er war von 1951 bis 1965 am Hessischen Landesmuseum in Darmstadt tätig, zuletzt als Leiter der Restaurierungswerkstätte.


 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)