Erich Ribbeck

Erich Ribbeck (* 13. June 1937 in Wuppertal) is a German football player and coach.

As a player it with the Wuppertaler sports association was active and with Viktoria Cologne.

Its coach act ions were red white meal, unity Frankfurt, 1. Fiber plastic Kaiserslautern, Borussia Dortmund, Bavarian Leverkusen and Bavaria Munich.

Sein größter Erfolg als Trainer war der Gewinn des UEFA-Pokals mit Bayer Leverkusen 1988. In der Saison 1995/96 wurde er erneut von Bayer Leverkusen verpflichtet, konnte aber nicht an seinen Erfolg von 1988 anknüpfen. 1996 wurde er nach dem Fast-Abstieg entlassen.

1998 wurde Erich Ribbeck Nachfolger von Berti Vogts als Bundestrainer, nachdem er schon 1984 in der engeren Wahl als Nachfolger von Jupp Derwall gewesen war.

Nach dem schlechtesten Abschneiden einer deutschen Nationalmannschaft bei einem großen Turnier seit 1938 wurde Erich Ribbeck nach der Fußball-Europameisterschaft 2000 durch Rudi Völler ersetzt.

Weblinks



 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)