Film industry

the terms Filmwirtschaft and film industry designate that industry, which concerns itself with the production, duplication and the selling of cinema - , television - and other films.

The term film industry is contentwise actually wrong, since it does not concern or only to small parts industry. Er hat seinen Ursprung in dem englischen falschen Freund film industry, der korrekt übersetzt Filmbranche heißt. Dennoch wird er häufiger verwendet als die inhaltlich passenderen Begriffe Filmwirtschaft oder Filmbranche.

Filmherstellung ist sehr kostspielig und beschäftigt in der Drehvor- und Nachbereitung Dutzende von Profis; während des Drehs sind zwischen fünf (Nachwuchs- oder Reportageproduktion) und hundert Menschen (Erzählkino à la Hollywood) am Drehort.

 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)