Geneviève Bujold

Geneviève Bujold (* 1. July 1942 in Montreal) is franko Canadian film an actress.

Sie hatte in den Sechziger-Jahren zunächst Erfolge im französischen Kino, bevor sie in der Hollywood-Produktion Königin für tausend Tage (1969) für die Titelrolle der Anne Boleyn einen Golden Globe Award und eine Oscar-Nominierung erntete. Daran anzuknüpfen, gelang Bujold nicht. Sie trat in erster Linie in kleineren, engagierten Filmen und nur selten im Mainstream in Erscheinung.

Aufmerksamkeit erregte Geneviève Bujold 1978 als eine der ersten Frauen in der tragenden Rolle eines Actionfilmes unter der Regie von Michael Crichton in dem Medizin-Thriller Coma.

Mitte der Neunziger schied sie nach nur wenigen Drehtagen aus der TV-Produktion Star Trek: Voyager aus und überließ die Hauptrolle der Captain Kathryn Janeway ihrer Kollegin Kate Mulgrew. Im Jahr 2002 spielte sie im Film La Turbulence des fluides mit.

Weblinks


 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)