Germ

the expression germ has the following meanings:

  • Stage of an organism, from which the actual (adults) organism develops. This stage is mostly smaller than the actual organism and is often occasionally in peace. Example: To germ of a plant in the seed, see Keimling
  • sprouting life.
  • Developing embryo.
  • In der Medizin werden fälschlich mikrobielle Krankheitserreger (meist Bakterien), manchmal sogar alle Mikroorganismen als Keim bezeichnet. Diese Verwendung des Ausdrucks Keim hat vermutlich seine Ursache in der Vorstellung eines Krankheitserregers als Keim einer Krankheit.

Mit Keimling bezeichnet man eine aus einem Keim hervorgehende, sich entwickelnde Pflanze.

Regional bzw. vulgärsprachlich wird der Begriff Keim auch für Schmutz, Verschmutzung benutzt. (... etwas ist verkeimt...)

Familienname Keim:

  • Adolf Wilhelm Keim, * 25. März 1851, München, Erfinder der Mineralfarben und Gründer der gleichnamigen Farbenfabrik
  • Friedel Keim, Sachbuchautor
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)