District (animal)

the district of an animal is called often also territory and marks an area, to penetrate which an animal or a group of animals defended against kind comrades by district behavior, so that these are prevented from it, into this area or become resident in it in the long term.

Die Reviergröße hängt vor allem von der Art des Tieres und von seinem Status im Vergleich zu benachbarten Artgenossen ab. Das Revier kann beispielsweise durch Duftmarken oder durch Lautäußerungen (Gesang) markiert werden und wird vom Revierhalter häufig kontrolliert. Vom Revier zu unterscheiden sind Streifgebiete, die sich überschneiden können. Die Grenzen von Revier und Streifgebiet können zum Beispiel durch Revierkämpfe oder nach dem Tod eines Revierinhabers verändert werden. Im Revier werden die Jungen aufgezogen, und es dient häufig auch der Jagd nach Beute.

Auch Haustiere haben Reviere. Dies sind dann meistens Häuserblocks oder Straßenzüge in der näheren Umgebung der Wohnung. Kater markieren manchmal auch eine Wohnung, indem sie Urin auf der Wohnungseinrichtung verspritzen und ihre Krallen an Türrahmen wetzen.

 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)