Smelling pool of broadcasting corporations Lindner

smelling pool of broadcasting corporations Lindner (* 11. November 1901 in Hamburg, † 16. April 1978 in New York) was an US-American painter of German origin.

It buildup in Nuremberg and studied from 1925 to 1927 at the academy of the forming arts in Munich. 1933 floh er vor den Nationalsozialisten nach Paris. 1941 wanderte er in die USA aus. Dort lehrte er am Pratt Institute in Brooklyn und später an der Fakultät für Kunst und Architektur der Universität Yale.

Die grelle Farbigkeit und Motive aus der Werbung in seinen Bildern machen Lindner zu einem Wegbereiter der Pop Art.

Werke (Auswahl)

Weblinks

  • {{ #if:
|
| * Literatur von und über Richard Lindner im Katalog der DDB

}}


 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)