Coat of arms of the democratic Republic of the Congo

coat of arms of the democratic Republic of the Congo, 2006

the coat of arms of the democratic Republic of the Congo was introduced 2006 and shows a leopard head framed from an elephant impact tooth right and a Speer left. Among them the three words of the national Wahlspruches are framed: Justice, Paix, Travail, was vom Französisch übersetzt „Gerechtigkeit, Frieden, Arbeit“ bedeutet. Das Wappen ruht auf einem Stein.

Alte Wappen

Das Wappen der DR Kongo von 2003 zeigt drei schwarze verschlungene Hände, umrahmt von einem Ährenkranz. Auf dem Wappen ruht ein schwarzer Löwenkopf, unter dem Wappen steht der Wahlspruch Démocratie, Justice, Unité, was vom Französisch übersetzt „Demokratie, Gerechtigkeit, Einheit“ bedeutet.

Das Wappen der DR Kongo von 1999 zeigt ein blaues Feld. In der Mitte des Feldes befindet sich ein großer gelber Stern. Oben befinden sich sechs kleinere gelbe Sterne. Das Wappen wurde zusammen mit der Flagge eingeführt.

Das Wappen der DR Kongo bzw. Zaïres von 1997 zeigt einen Leopardenkopf über zwei gekreuzten Speeren, umrahmt von einem Zweig und einem Elefantenstoßzahn. Darunter sind die drei Wörter des nationalen Wahlspruches eingerahmt: Paix, Justice, Travail, was vom Französisch übersetzt „Frieden, Gerechtigkeit, Arbeit“ bedeutet. Offiziell eingeführt wurde das alte Wappen am 1. August 1964.

 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)