Ist

Zerfallsenergie Zerfallsenergie ( Άουχ Zerfallswärme) ο κύβος Energie, κύβος beim Zerfall eines το frei Atomkerns wird. It will transfer as kinetic energy to the decay products and the rückstosskern, in the form of gamma quanta emitted (see also gamma radiation), and/or as excitation energy in the electron sheath of the remaining core stored. Am einfachsten messbar und in Tabellen angegeben ist zumeist die Energie der emittierten Alpha-, Beta- oder Gammateilchen. Werden kalorische Untersuchungen angestellt, muss aber auch die Energie der Rückstoßkerne und die Energie eventueller Folgereaktionen (beispielsweise Elektron-Positron-Annihilation beim β+-Zerfall oder Neutroneneinfang nach der Emission von Neutronen) berücksichtigt werden.

Ein Teil der Zerfallsenergie kann auf Teilchen übertragen werden, die nur schwer nachweisbar sind. So wird beim Betazerfall jeweils ein Anti-Elektronenneutrino erzeugt, das einen variablen Teil der kinetischen Energie übernimmt.

Die Zerfallsenergie wird üblicherweise in Megaelektronenvolt oder Kiloelektronenvolt gemessen. Ein Elektronenvolt (Einheit eV) entspricht der Energie, die ein Elektron aufnimmt, wenn es mit einer Spannung von 1 Volt beschleunigt wird. Dieses entspricht 1,6·10-19 J.

 

  > German to English > de.wikipedia.org (Machine translated into English)